Beratungsbesuche, Betreuungsdienste und mehr

PpSG und TSVG - Der Praxiskommentar

Unternehmensberater Andreas Heiber stellt die Änderungen vor, die das Pflegepersonal-Stärkungs-Gesetz (PpSG) und das Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) aktuell mit sich bringen. In bewährter Weise bringt er die Neuerungen auf den Punkt, kommentiert sie praxisnah und liefert die jeweiligen Gesetzestexte und Richtlinien.

Was ändert sich bei den Beratungsbesuchen nach § 37.3? Wie profitieren Ambulante Dienste künftig von der höheren Vergütung längerer Wegezeiten?

Unternehmensberater Andreas Heiber stellt die Änderungen vor, die das Pflegepersonal-Stärkungs-Gesetz (PpSG) und das Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) aktuell mit sich bringen. In bewährter Weise bringt er die Neuerungen auf den Punkt, kommentiert sie praxisnah und liefert die jeweiligen Gesetzestexte und Richtlinien.

Profitieren auch Sie von diesem Praxishandbuch, das Klarheit und Orientierung für alle Leitungsverantwortlichen in der ambulanten Pflege bringt.

Themen sind u.a.:
- die inhaltliche Ausweitung der Beratungsbesuche
- Fragen zur eigenständigen Zulasung der Betreuungsdienst zur Abrechnung von Sachleistungen,
- Auswirkungen der veränderten Finanzierung von Personalvergütungen,
- höhere Wegevergütungen,
- bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie,
- Unterstützung digitaler Anwendungen.

Heiber, Andreas
Beratungsbesuche, Betreuungsdienste und mehr

PpSG und TSVG - Der Praxiskommentar

Reihe Recht
100 Seiten; paperback
1. Auflage, Oktober 2019

Formathöhe:  24 cm
Formatbreite: 17 cm

Zur Bestellung im Vincentz-Shop
ISBN-13: 978-3-74860-263-7