Vertragsgespräche erfolgreich führen: das Material zum Buch


Zum Buch "Vertragsgespräche erforgreich führen" gibt es hier folgende Materialien:

Zur weiteren Lektüre: "Vertagsgespräche erfolgreich führen" von Andreas Heiber, Artikel aus der Häuslichen Pflege, 12/2010

Leistungsübersicht: Wochenplan und Tagesplanung

Die Pflegedokumentation soll eigentlich das zentrale Informationsmedium für alle an der Pflege und Versorgung Beteiligten sein. Oft genug wird aber nur separat nach Kostenträgern die Versorgung dokumentiert, eine zusammenfassende Übersicht der einzelnen Leistungen sowie eine zeitliche Zuordnung fehlt. Der SysPra "Wochenpla"n zeigt auf Basis einer Woche, welche Tätigkeiten (unabhängig vom Kostenträger) zu welcher Tageszeit erbracht werden sollen.

Mehr Informationen dazu: Artikel aus  PDL Praxis 02/2001

Zum Download: Übersicht Tätigkeiten pro Tag und Woche (kostenfrei; Format Microsoft® Excel®)

Kostenvoranschläge für einzelne Bundesländer


Kann man einen Kostenvoranschlag sofort beim Kunden erstellen und ausrechnen, erspart man sich in der Regel einen zweiten Besuch. Die SysPra-Kostenvoranschläge stellen die Leistungen pro Woche dar, wobei jeder Tag in fünf Tageszeiten unterteilt ist. Sie basieren auf den "Formularen Häusliche Krankenpflege", die bereits 1996 veröffentlicht wurden und haben sich seitdem in vielen Varianten in der Praxis bewährt.

SysPra bietet neben dem kostenfreien Blanko-Kostenvoranschlag (siehe bei "Vertragsgespräche") zwei weitere Versionen:

  • Kostenvoranschläge als Druckversion für verschiedene Bundesländern: Die Leistungskataloge sind vorgegeben und müssen nicht mehr per Hand eingetragen werden. Lediglich die aktuellen Punktwerte bzw. Preise müssen noch eingetragen werden. Zusatztabellen erlauben die einfache Nutzung als handschriftliche Formulare.

Zum Download: Sie können hier anfragen ob eine Version für ihr Bundesland existiert. (kostenpflichtig; Format Microsoft® Excel®)

  • Kostenvoranschläge mit zusätzlicher Rechenfunktion für verschiedene Bundesländer: Im Unterschied zu und als Erweiterung der Druckversion können hier die Leistungen und Kosten zusätzlich auch am Computer ausgerechnet werden.

Mehr Informationen dazu: Artikel aus PDL Praxis 03/2001

Zum Download: Kostenvoranschlag mit zusätzlicher Rechenfunktion (kostenpflichtig; Format Microsoft® Excel®). Version 2017 ab Dezember 2016 erhältlich